Handelsschifffahrt


Handelsschifffahrt
Hạn|dels|schiff|fahrt 〈f. 20; unz.〉 die dem Handel dienende Schifffahrt

* * *

Hạn|dels|schiff|fahrt, die:
dem Transport von Handelsgütern dienende Schifffahrt.

* * *

Hạn|dels|schiff|fahrt, die: vgl. ↑Handelsschiff.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Handelsschifffahrt — Zahl der Handelsschiffe pro Land modernes Handelsschiff …   Deutsch Wikipedia

  • Erster Offizier (Handelsschifffahrt) — Ein Nautischer Offizier (Abk. NO, auch: Nautischer Schiffsoffizier) ist ein leitender Seemann in der Handelsschifffahrt. Je nach Schiffsgröße gibt es einen Ersten, Zweiten, Dritten oder Vierten NO. Bei größeren Schiffen gibt es neben den… …   Deutsch Wikipedia

  • Gasturbinen in der Handelsschifffahrt — Seit 1951 werden immer wieder Gasturbinen in der Handelschifffahrt eingesetzt, der durchschlagende Erfolg blieb ihnen jedoch im Gegensatz zu Marineschiffen verwehrt. Prototyp der Holzwarth Gasturbine auf dem Teststand der Fa. Körting, Hannover um …   Deutsch Wikipedia

  • Ausbildungsschiff — Ein Schulschiff ist ein Schiff, das zu Ausbildungszwecken für angehende Offiziere der Marine oder nautisches oder technisches Personal in der Handelsschifffahrt (Handelsmarine) unterhalten wird. Schulschiffe sind oft Segelschiffe (Großsegler),… …   Deutsch Wikipedia

  • Segelschulschiff — Ein Schulschiff ist ein Schiff, das zu Ausbildungszwecken für angehende Offiziere der Marine oder nautisches oder technisches Personal in der Handelsschifffahrt (Handelsmarine) unterhalten wird. Schulschiffe sind oft Segelschiffe (Großsegler),… …   Deutsch Wikipedia

  • Schulschiff — Ein Schulschiff ist ein Schiff, das zur Ausbildung des nautischen oder technischen Personals in den Marinen der Welt oder in der Handelsschifffahrt (Handelsmarine) betrieben wird. Schulschiffe sind oft Segelschiffe (Großsegler), die dann als… …   Deutsch Wikipedia

  • Kapitän — Arthur Henry Rostron der RMS Carpathia …   Deutsch Wikipedia

  • Schiffsführer — Das Wort Kapitän (vom lateinischen caput „Haupt“ und davon abgeleitet capitaneus „Anführer“) hat in fast allen europäischen Sprachen Eingang gefunden und bezeichnet unter anderem den Führer eines Schiffes. Jedes Wasserfahrzeug hat genau einen… …   Deutsch Wikipedia

  • U-Boot-Krieg — Der Begriff U Boot Krieg bezeichnet Kampfhandlungen, bei denen U Boote eingesetzt werden, um feindliche Schiffe zu versenken. Werden Schiffe ohne vorherige Warnung angegriffen, so spricht man vom uneingeschränkten U Boot Krieg. In konsequenter… …   Deutsch Wikipedia

  • U-Bootkrieg — Der Begriff U Boot Krieg bezeichnet Kampfhandlungen, bei denen U Boote eingesetzt werden, um feindliche Schiffe zu versenken. Werden Schiffe ohne vorherige Warnung angegriffen, so spricht man vom uneingeschränkten U Boot Krieg. In konsequenter… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.